Neuigkeiten

Am Sonnabend den 30.07.2016 ab 9:00 Uhr findet auf dem Sportplatz in Reinsdorf ein Arbeitseinsatzt statt.

In Vorbereitung der neuen Saison 2016/17 und auch des Weinfestes vom 19.08 bis 21.08.2016, sollte dieser Termin für alle Vereinsmitglieder eine Selbstverständlichkeit sein.

Der Vorstand des RSV hofft auf eine rege Teilnahme möglichst vieler Mitglieder!

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des RSV

Der Vorstand des Reinsdorfer SV und seine Mitglieder möchten sich hiermit nochmal bei all denjenigen bedanken, die uns anlässlich des Benefizspiels gegen den FC Carl Zeiss Jena sowohl in finanzieller Hinsicht, als auch mit Sachspenden unterstützt haben.

 

 

Weiterlesen...

Reinsdorfer SV - FC Carl Zeiss Jena 1:24 (0:16)

EIn Spiel der besonderen Art!

Fast ein Jahr ist es her, dass unser Verein beim Brand in unserem Sportlerheim nahezu alles verloren hat. Die Welle der Hilfsbereitschaft, Unterstützung und Solidarität aus der Region und sogar über die Grenzen des Burgenlandkreises hinaus war riesig.

Ein Hilfsangebot kam dabei auch aus Thüringen. Der FC Carl Zeiss Jena bot uns die Austragung eines Benefizspieles an, dessen Erlös unserem Verein zu Gute kommen würde. 329 Tage später war es soweit, der FCC kam in den Burgenlandkreis und löst sein Versprechen ein.

Weiterlesen...

So die Winterpause ist vorbei. Zeit auch unsere Seite wieder aus dem "Winterschlaf" zu erwecken.

Zunächst möchte ich mich für die lange Inaktivität entschuldigen. Leider hatte ich in den letzten Wochen einige technische Probleme, aufgrund derer ich die Seite nicht updaten konnte.

Ich werde mich bemühen das Verpasste in der nächsten Woche noch nach zu reichen, insbesondere mit Rückblick auf unsere eigenen Hallenturniere vom 13.02.2016. Weiterhin soll die Aktualität einiger Seiten in der nächsten Woche überarbeitet werden.

Doch nun geht es erst mal vorwärts, denn heute starten unsere Männer in die Rückrunde. Ich wünsche viel Erfolg!

Euer Admin

 

Der Reinsdorfer SV trägt Trauer!

Völlig überraschend und für alle unfassbar ist in der Nacht von Samstag zu Sonntag unser lieber Sportfreund Ron Schlehahn im Alter von nur 43 selbstbestimmt aus dem Leben geschieden.

Dabei ist es schwer in Worte zu fassen und noch schwerer zu begreifen, warum dieser humorvolle, eigentlich nach außen hin lebensbejahende Mensch für sich die Entscheidung traf, zu gehen.

Weiterlesen...

Mit der neuen Saison 2015/16 hat auch unsere Vereinsseite einen frischen Anstrich bekommen. Einige Makken wird es sicherlich noch geben, diese sollen aber in der nächsten Zeit augemerzt werden. Auch die Aktualisierung der Seite, zwecks Spielplänen, Kaderzusammstellungen und Tabellen, wird in den nächsten Tagen erfolgen.

Einige Neuerungen hinsichtlich "Social networking" soll es auch noch geben. Den Anfang macht der Page-Feed unserer Facebookseite, wie ihr auf der linken Seite unschwer sehen könnt.

Schaut einfach ab und zu mal wieder vorbei!

Lg der Admin.

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der uns lieb war, ging.
Was uns bleibt, sind Liebe, Dank und Erinnerung.

Der Reinsdorfer SV trauert um

Gerald Bornschein

geb. 13.10.1936 - gest. 05.08.2014


Nach langer schwerer Krankheit verstarb am Dienstag, dem 05.08.2014, unser lieber Sportkamerad Gerald Bornschein, auch Spitze genannt.

Unser Mitgefühl in dieser schweren Zeit gilt besonders unserem Vereinspräsidenten und seiner ganzen Familie.

In stiller Anteilnahme.

Der Vorstand und die Mitglieder des Reinsdorfer SV.

Recherche

Besucher

Heute4
Monat315
Insgesamt25640

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Partner und Sponsoren

  • Bistro.jpg
  • Boettcher.jpg
  • Ekki.jpg
  • ERGO.jpg
  • fcroeder.jpg
  • Groth.jpg
  • holzmueller.jpg
  • Neunz.jpg
  • NuFa.jpg
  • Reis1-2.jpg
  • Ruehlemann.jpg
  • videosystems.jpg
  • videosystems_1.jpg